Unser Selbstverständnis - unser Leitbild

Wer wir sind und was wir wollen

Im Jahr 2008 hat unser Ältestenkreis gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unserer Gemeinde das nebenstehende Bildwort aus der Bibel zum Leitbild für unsere Gemeinde ausgewählt. Es bedeutet für uns:

  • Kein Stein in diesem Haus ist wie der andere; jeder Stein ist ein eigenes Individuum. Und das ist gut so!
  • Trotzdem fügt sich Stein um Stein in seiner Einzigartigkeit zu einem gemeinsamen Haus. Da darf kein Stein fehlen! Dass das Ganze hält, das macht Gottes Kraft, die alles zusammenhält.
  • Der Bau ist noch nicht fertig! Sein Kennzeichen ist gerade seine Unabgeschlossenheit: Es müssen noch viele Steine hinzukommen!
  • Das Wesentliche dieser Steine ist der Grund, der sie hält und der ihnen Kraft gibt - Jesus Christus selbst.

Für uns und unsere Arbeit als Gemeinde bedeutet dieses Leitbild:

  • Wir wollen eine geistliche Heimat sein für ganz unterschiedliche Menschen, die hier Gottesdienst feiern, einander begegnen und liebende Zuwendung finden
  • Als Haus der lebendigen Steine stehen wir zusammen in einer Gemeinschaft. Zusammen wollen wir uns für die gemeinsame Sache des Glaubens einsetzen. Darum legen wir wert darauf, dass sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter team- und gabenorientiert einbringen können. Im Miteinander von Haupt- und Ehrenamtlichen wollen wir das Priestertum aller Getauften so überzeugend leben, dass immer mehr Menschen unserer Gemeinde gern angehören.
  • Wir nehmen als Gemeinde unsren missionarischen Auftrag wahr, Gottes Leben schaffende Kraft und seine Zukunft eröffnende Liebe den Menschen in Wort und Tat einladend zu bezeugen, damit immer mehr Menschen in unserer Stadt Gott persönlich kennenlernen und zu unserem noch unfertigen Haus hinzukommen.
  • Unsere Gottesdienste sollen bunt und lebendig sein, vielfältig in den Formen der Verkündigung des Evangeliums durch Wort und Sakrament und in ihrer musikalischen Gestaltung. Für unsere Gruppen und Kreise gilt dasselbe. Menschen jedes Alters sollen hier gestärkt werden, Lebensorientierung finden und den liebenden Gott persönlich erfahren können - denn jeder Stein braucht seine Erdung, seine Beziehung zu dem Fundament, das uns alle trägt, Jesus Christus. Unser Wunsch ist, dass er selbst in uns und durch uns wirkt.

In unserer Gemeinde gibt es viele Mitarbeiter, Hauptamtliche und ehrenamtliche. Manche von ihnen haben die Aufgabe, Ansprechpartner zu sein und die Gemeinde zu leiten. Auf den folgenden Seiten (siehe Navi-Leiste) wollen wir sie Ihnen vorstellen.Weitere Mitarbeiter finden Sie unter "Gruppen und Kreise".


 

Für die Unterstützung bei der Entwicklung unserres Leitbildes bedanken wir uns bei der Gemeindeberatung der Evangelischen Landeskirche in Baden. Der Kirchenkompass der Badischen Landeskirche hat uns dabei wertvolle Anregungen gegeben - auch wenn wir von der Vorlage ein wenig abgewichen sind.


Letzte Änderung von: Gerrit Hohage
Letzte Änderung am: 09.01.2012 22:11 Uhr