Wozu sind wir als Bonhoeffergemeinde da?

Fünf Themen, fünf Ziele im Gleichgewicht

Zwischen September 2014 und Mai 2015 haben wir in der Bonhoeffergemeinde unseren Gemeindeauftrag formuliert. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen das Ergebnis präsentieren.

Der Weg zu unserem Gemeindeauftrag ging über vier Schritte:

  • In einer Predigtreihe im Herbst 2014 haben wir uns mit mehreren Stellen aus der Bibel beschäftigt, in denen Gott seiner weltweiten Kirche fünf konkrete Aufträge gibt. Diese Predigten kann man hier nachhören.
  • Mit Auswertungsbögen konnten die Gemeindeglieder sagen, wie sie diese Bibelstellen verstanden haben. So haben wir versucht, als Gemeinschaft zu hören, welchen Auftrag Gott uns als Bonhoeffergemeinde gibt. Denn Gott gibt nicht jeder Gemeinde denselben Auftrag, sondern das geschieht durch unsere Individualität hindurch.
  • Der Gemeindebeirat der Bonhoeffergemeinde (er besteht aus den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern) hat im Frühjahr 2015 mit Hilfe dieser Rückmeldungen einen Entwurf formuliert und den Ältestenkreis mit der Überarbeitung beauftragt.
  • Der Ältestenkreis hat nach ganz geringen Änderungen den Text so beschlossen, wie wir ihn nun vorstellen.

(Bitte auf die Bilder klicken oder den Schnellfinder benutzen)

Fünf!


Letzte Änderung von: Gerrit Hohage
Letzte Änderung am: 21.09.2015 21:16 Uhr