Konzert Jürgen Werth und Carlos Martinez

Jürgen Werth und Carlos Martinez

Jürgen Werth und Carlos Martinez

Seit Jahrzehnten sind sie solo unterwegs. Nun stehen sie zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne: Der spanische Ausnahme-Pantomime Carlos Martínez und der deutsche Songpoet Jürgen Werth. Sie laden ein zu einem außergewöhnlichen Theater- und Konzertabend, bei denen die Augen zu hören und die Ohren zu sehen beginnen:

„Und die Ohren werden Augen machen.

Leise gesagt. Laut gedacht“

Carlos Martínez und Jürgen Werth erzählen in ihrer unvergleichlichen Sprache Geschichten über Gott und die Welt, über das Leben und den Glauben. Mal urkomisch, mal nachdenklich und besinnlich, aber immer unerwartet. Beide Künstler werden als Solisten auf der Bühne stehen, so, wie man sie seit vielen Jahren kennt und schätzt. Aber natürlich treten sie auch gemeinsam auf. Da beginnen dann Musik und Pantomime in einen spannenden und ausgesprochen unterhaltsamen Dialog und mit immer wieder überraschenden Pointen. Der einzige Auftritt in der Rhein-Neckar-Region!

Mittwoch, 03. April 2019, 20:00 Uhr
im Ev. Bonhoefferzentrum, Liegnitzer Str. 10, 69502 Hemsbach

Karte: 20 € / 18 € bei Sammelbestellung für Gemeinden ab 10 Karten

Kartenvorverkauf: Kartenshop Diesbach-Medien, Friedrichstr. 24 in Weinheim, Tel. 06201/81100

Sammelbestellung für Gemeinden (bis 03.02.): Pfarramt der Ev. Bonhoeffergemeinde, Ahornstr. 14, 69502 Hemsbach, Tel. 06201/72242, bonhoeffergemeinde@kblw.de


Letzte Änderung von: Antje Löffel
Letzte Änderung am: 23.01.2019 11:46 Uhr